Atemtherapie - Physiomanchen

Direkt zum Seiteninhalt

Atemtherapie

Anwendungen
Atemtherapie

 
Die Atemtherapie gilt als anerkanntes Heilverfahren. Man geht davon aus, das von allen Körperfunktionen der Atem am intensivsten mit allen anderen Ebenen des Menschen verknüpft ist.
Die Atemtherapie befasst sich mit Krankheiten und Funktionsstörungen von Lunge und Stimmapparat. Man versteht darunter verschiedene Übungen zur Verbesserung der Lungenkapazität. Widerstände sollen abgebaut werden, Fehlatembewegungsformen korrigiert, Sekrete gelöst und die Ventilation gesteigert werden.
Zurück zum Seiteninhalt